Hauptstraße 13a | 34292 Ahnatal 05609 / 15 50 info@helfenstein-apotheke.de

Back-to-top Button
Wir feiern unser Einjähriges Jubiläum

Wir feiern unser Einjähriges Jubiläum

Liebe Kundinnen und Kunden der Helfenstein-Apotheke,

heute feiern wir unser Einjähriges Jubiläum der Apotheke. Hinter uns liegt ein sehr arbeitsreiches, turbulentes und fröhliches Jahr, in dem es uns gemeinsam mit Ihnen gelungen ist, das „Boot" auf neuen Kurs zu steuern.

Alle Mitarbeiter, die alten wie die neuen und ich als neue Inhaberin der Apotheke haben uns als Team neu formiert und ich bin sehr froh, dass dies auf eine so hervorragende und stabile Weise gelungen ist.

Gemeinsam bedanken wir uns bei Ihnen sehr herzlich für das Vertrauen und die Treue, die Sie uns in diesem Jahr entgegengebracht haben. Wir freuen uns auf noch viele weitere Jahre mit Ihnen im Sinne Ihrer Gesundheit und Ihres Wohlbefindens.

Als Dankeschön an Sie gewähren wir Ihnen
an allen Samstagen im November 2017
einen Preisnachlass von 10%

auf das gesamte Sortiment*.

Gleichzeitig möchten wir Sie zur Eröffnung unseres traditionellen Weihnachtstisches am Freitag, den 01.12.2017 einladen.

Wir freuen uns auf Sie und grüßen herzlich.
Ihr Team der Helfenstein-Apotheke


* gilt nicht für verschreibungspflichtige Arzneimittel (auf privatärtzl. Verordnung) sowie für Zuzahlungen/Mehrkosten bei GVK-Verordnungen. Taler werden im Rahmen des Preisnachlasses nicht zusätzlich ausgegeben.


Arzneimittelempfehlungen

Als Ergänzung zu den persönlichen Beratungsgesprächen mit Ihnen, möchten wir ab jetzt zu verschiedenen Gesundheitsthemen Empfehlungen zu Arzneimitteln in der Selbstmedikation geben. Dabei stellen wir voran, dass jede Arzneimitteltherapie eine individuelle Therapie sein sollte. Der Mensch steht im Mittelpunkt mit seinen gesundheitlichen Beeinträchtigungen und den daraus entstehenden Bedürfnissen, in seinen persönlichen (und wirtschaftlichen) Lebensumständen und mit seinen Wertvorstellungen.

Allgemeine Empfehlungen und Expertenmeinungen sowie Leitlinien von Fachgesellschaften können und sollen richtungsweisend sein und den „aktuellen Stand des medizinischen Wissens“ mit einfließen lassen. Die (arzneimittel)therapeutische Ausrichtung, d.h. ob primär nach naturheilkundlichen/homöopathischen oder nach „schulmedizinischen“ Kriterien behandelt werden soll, entscheidet der Patient selbst. Die Kunst des ganzheitlichen Ansatzes ist dabei das Ausloten der Chancen, der Risiken und der möglichen Grenzen der jeweiligen Therapieform und wie sich diese bestmöglich ergänzen können. Als Arzneimittelexperten stehen wir Ihnen dabei gerne zur Seite.

Die Empfehlungen auf dieser Homepage basieren vor allem auf der kontinuierlichen Recherche von Wirksamkeit, Unbedenklichkeit, Nutzen und Risiken altbewährter und neuer Arzneimittel.


Google Maps